Pfarre Leitzersdorf am Jakobsweg

Verbinden sie sich mit uns:
Connect with us on Email.

 

Gottesdienste
Die Heiligen Messen an Sonntagen beginnen
um 08:30 Uhr. Die
Wochenmesse um 07.30 Uhr  jeden Dienstag
Alle weiteren Gottesdienste entnehmen Sie der aktuellen

Pfarrinfo

Kapelle Wollmannsberg Hl.Messe jeden 4. Sonntag im Monat um 10:00 Uhr

Kapelle Hatzenbach
Hl. Messe jeden 3.Sonntag im Monat um 10:00 Uhr

Kapelle in Wiesen Hl.Messe jeden 1. Samstag im Monat um 17:00 Uhr Winterzeit bzw. 18:00 Uhr Sommerzeit.

Pfarrverband am Jakobsweg-Weinviertel

Pfarre Stockerau
Pfarre Niederhollabrunn
Pfarre Haselbach
Pfarre Hausleiten

Matricula Online
Sie finden hier Kirchenbücher (Tauf-, Trauungs- und Sterbebücher)

Archiv Pfarrinfo


Pfarramt Leitzersdorf
Ernnstbrunnerstr. 5
  A-2003 Leitzersdorf

Telefon:  02266/ 63 478

 Adresse in Google Maps anzeigen

https://handyhaus.de

Pfarrkirche Hl. Jakobus der Ältere

            Der Glaube ist das unglaubliche Abenteuer des Vertrauens auf Gott.
  ~Corrieten Boom~

Der Advent ist eine Zeit, mit der viel Menschen ganz bestimmte Vorstellungen verbinden. Es sind Wochen, in denen Bräuche eine große Rolle spielen, eine Zeit besonderer Stimmung, der Besinnung und auch der Hektik. Genießen sie die stille Zeit - von der im Advent - so viel die Rede ist.
 

Entstehung und Brauchtum

Eine alte und schöne Tradition ist das Aufstellen von Leuchtern im Advent. Der Brauch geht auf den evangelischen Theologen Johann Hinrich Wichern (1808–1881) zurück, der im Jahr 1838 im Betsaal des »Rauhen Hauses«, eines Knabenrettungshauses in Hamburg, erstmals einen Leuchter mit 23 Kerzen (19 kleine rote für die Werktage bis Weihnachten, vier dicke weiße für die Sonntage) aufgehängt hat.

Mit seinen Lichtern sollte er die Zeit des Wartens auf Weihnachten und die Ankunft des Lichts, das Jesus Christus symbolisiert, vergegenständlichen. Genaugenommen kann also der Advents-leuchter als Vorgänger des heutigen Adventskranzes gelten.

Die Kerzen des Adventskranzes haben besonders in katholischen Gegenden traditionell die liturgischen Farben der Adventssonntage (drei violette Kerzen sowie eine rosa Kerze für den dritten Adventssonntag). Im Erzgebirge ist es stattdessen Tradition, rote Kerzen am Adventskranz zu befestigen. Das Grün des Tannenreisigs wird oft als Symbol der Hoffnung gedeutet. Schließlich enthält sogar das katholische Benediktionale, ein Buch mit Segensgebeten, einen Ritus für die Segnung des Adventskranzes.

Aktivitäten für Jung und Alt

Chöre im Pfarrhof Leitzersdorf

Probezeiten der Chöre

Montag 19.30 Uhr "stimmvoll" Chorklang aus Leitzersdorf
Leitung:
Kontakt:
nathalie.bartl@gmx.at
Dienstag 20.00 Uhr "E!CHO" (Erwachsenchor)
Leitung: Sigrid Pacher
Kontakt: s.pacher@aon.at
Freitag ab 16.30 -17.50 Uhr "Kinderchor" & "chapeau"
Leitung: Sigrid Pacher
Kontakt: s.pacher@aon.at

Aktivitäten in der Pfarrgemeinde

Babytreff Unsere Baby- und Kleinkinderrunde findet jeden 1. Donnerstag im Monat von 09.00 - 11.00 Uhr im Pfarrhof statt.
Jungschar Treffpunkt im Pfarrhof jeden Donnerstag um 17.30 Uhr
mit Theresa Greil, Selina Hofbauer, Simon Trabauer, Leo Essl.
Katholische Frauenbewegung Obfrau Hildegard Glassl, Tel. 0664/88 52 23 25
Landjuged Leitzersdorf Spengelleiterin: Sabrina Zimmel
email. zimmel48@gmail.com
Sprengelobmann. Simon Trabauer
www.landjugend.at (Bezirksgemeinschaft Stockerau)
Kameradschaftsbund Obmann Herbert Zeitlhofer, Tel. 02266/66 362
Seniorenbund Leitzersdorf Obfrau Theresia Kreitmayer, Tel: 02266/68 65 1
Seniortreffen. "Wir-Kaffee" jeden 1 Montag im Monat
http://noe-senioren.at
Ortskapelle Leitzersdorf Musikal.Leitung:  Sean NIeld    Mobil 0664/7652727
Obfrau:              Sabine Pribil  Mobil:0660/4896606
www.ortskapelle-leitzersdorf.at